WTC Gebäude fielen zu schnell PDF Print E-mail
Written by Channing   
Sunday, 30 April 2006 00:55
Zahlreiche Personen in den USA, die die Hintergründe der WTC-Anschläge untersuchen, kommen zu dem Ergebnis, dass die WTC Gebäude zu schnell in sich zusammenfielen. Die kurze Zeitdauer wäre nur möglich, wenn die Gebäudeteile ohne Widerstand fielen. Verschiedene Gruppen haben diese Berechnungen durchgeführt und sind alle auf das gleiche Ergebnis gekommen. Ein solch schneller Fall könnte nur mit Sprengung erzeugt werden. Insbesondere ist noch anzumerken, dass es ein drittes Gebäude im World Trade Center gab, das sogenannte WTC-7-Gebäude, welches nicht durch ein Flugzeug getroffen wurde, aber trotzdem genauso am gleichen Tag zusammengestürzt ist.

http://www.youtube.com/watch?v=HCSMBlVw2Qg&search=WTC%20conspiracy
http://video.google.com/videoplay?docid=1363085081657572837...
http://www.youtube.com/watch?v=Ml_n5gJgQ_U&search=WTC
http://video.google.com/videoplay?docid=964034652002408586
http://video.google.com/videoplay?docid=-5848378758602000405
http://www.whatreallyhappened.com/wtc7.html
http://deseretnews.com/dn/view/0,1249,635160132,00.html

detaillierte Analysen:
http://janedoe0911.tripod.com/BilliardBalls.html
http://911research.wtc7.net/wtc/analysis/collapses/freefall.html
http://worldtradecentertruth.com/volume/200609/WhyInd...e.pdf

Hier noch ein Video, welches das zusammenstürzende WTC7-Gebäude neben einer mit einer kontrollierten Sprengung zusammenfallendes Gebäude darstellt:
http://www.911podcasts.com/display.php?vid=113

Image

Image

Image


Last Updated on Saturday, 16 December 2006 23:10