WTC hatte doch innere Säule aus Stahlbeton PDF Print E-mail
Written by Channing   
Friday, 09 June 2006 00:57

Entgegen der offiziellen Verlautbarung, hatten die WTC-Gebäude doch jeweils eine zentrale, durchgängige Kernsäule aus Stahl mit Beton umhüllt, welche dazu entworfen war, notfalls das Gewicht des Gebäudes alleine tragen zu können. Das Gewicht wurde *nicht* aussschließlich durch die äußere Hülle des Gebäudes getragen. Diese diente vor allem dazu da, die Belastungen in Falle von schweren Winden mitzutragen. Am 11. September 2001 herrschten jedoch keine schweren Winde. Die Frage ist also, wieso brach das WTC überhaupt zusammen und wurde sogar in kleinste Teile (keines größer als die Länge eines Lastwagens) zerstückelt?

Hier die Darstellung dieser inneren Säule aus Stahlbeton:
http://concretecore.741.com


Hier ein 18-minütiger Film zur Konstruktion der Türme.
http://video.google.com/videoplay?docid=-3135892053682639810

weitere Links hierzu:
http://www.whatreallyhappened.com/trusstheory.html
http://911research.wtc7.net/wtc/arch/core.html

Last Updated on Saturday, 26 August 2006 22:20