Umfrage von Welt der Wunder und Emnid belegt weitverbreitete Skepsis PDF Print E-mail
Written by Channing   
Wednesday, 19 January 2011 20:22
Laut einer Umfrage von Emnid im Auftrag der Zeitschrift "Welt der Wunder" (siehe aktuelle Ausgabe) glauben ca. 90% der Deutschen an einer Verschwörung bezüglich der Ereignisse vom 11. September 2001.


"... Eigentlich zu jeder gestellten Frage glaubt eine Mehrheit an sinistere Verschwörungen
, nur nicht bei der potenziellen Klimalüge und beim Thema gefakte Mondlandung sowie auf die Frage, ob die deutsche Regierung in illegale Operationen verstrickt wäre, wofür „nur“ 40,8% stimmen. Besonders beachtlich das Ergebnis bei der 9/11-Frage: „Glauben Sie, dass die US-Regierung die ganze Wahrheit zu den Anschlägen sagt?“


Image

 

Wobei 89,5 % mit „ Nein“ antworteten. 73,7% glauben an eine Verschwörung beim John F. Kennedy-Mord. 78,5 % antworteten mit „Ja“ zur Frage, ob es auch immer noch illegale CIA-Operationen auf deutschem Boden gäbe und immer noch beachtliche 56,3% sehen eine potenzielle Beteiligung der Geheimdienste an RAF-Anschlägen. ..."

Quelle:
http://www.911-archiv.net/blog/sittingbull/erschreckende-umfrage-von-welt-der-wunder-und-emnid.html
http://www.bauermedia.de/weltderwunder.html?&tx_ttnews[tt_news]=750&tx_ttnews[backPid]=4&cHash=6e15318bbc#content

Diesen Grad der Skepsis an den offiziellen "Wahrheiten" wird auch durch diese Umfrage von dieser Webseite bestätigt.


Das "Problem" ist nur, wenn nur eine dieser großen "Verschwörungen" entgegen der offiziellen Version wahr ist, dann muss unser ganzes heutiges System der Gemeinschaft hinterfragt werden. Denn dann sind nicht nur die direkten Täter Beteiligte an einer menschenverachtenden Maschinerie sondern auch alle, die dieses gedeckt, vertuscht oder willentlich ignoriert haben. Dazu zählen insbesondere die Massenmedien (bis auf ganz wenige Ausnahmen), Politik, Justiz und Wissenschaft. Sie alle haben bis zum heutigen Tag nichts Wesentliches dazu beigetragen, diese Verbrechen aufzudecken.

 

Last Updated on Thursday, 17 February 2011 02:47