Richard Gage in US-Lokalnachrichten PDF Print E-mail
Written by Channing   
Wednesday, 20 April 2011 22:49
Am 18.04.11 erschien 9/11-Skeptiker Richard Gage von der Vereinigung "Architekten und Ingenieure für 9/11-Wahrheit" in einer lokalen Nachrichtensendung des Fox TV-Senders von Detroit (USA).




Quelle:
http://www.myfoxdetroit.com/dpp/news/local/architect-richard-gage-explains-his-9_11-theory-20110419-mr
http://911blogger.com/news/2011-04-19/richard-gage-fox-2-detroit-041811


Dieser Auftritt im US-Fernsehen ist der krönende Abschluss von Richard Gages Tour durch den mittleren Westen der USA. Interessant finde ich, dass er und seine Thesen, und das Thema generell, mittlerweile mit völligem Ernst und ohne abwertende Kommentare von den Medien behandelt wird. Anfänglich noch völlig ignoriert oder belächelt hat er und seine Organisation sich schrittweise durch die vielen Auftritte ins Bewusstsein der Bevölkerung hochgearbeitet. Jetzt wird es spannend zu erleben, was im September diesen Jahres zum 10. Jahrestag der Angriffe passieren wird. Können sich die Massenmedien mit ihrer völlig haltlosen Lügengeschichte noch einmal durchsetzen oder wird dies der Durchbruch für die Wahrheit?


Last Updated on Wednesday, 20 April 2011 23:02